Kräuter – Thunfisch – Salat

Eine frische Gewürzmischung, die den Thunfisch sehr reizvoll verziert

In einer kleinen Schüssel Thunfisch, Selleriesaat und Zwiebel rot grob geschnitten vermischen. Majonnaise, Petersil gerebelt, Zitronensaft, Senf, Salz und Pfeffer dazu geben.
Falls gewünscht auf grünen Salatblättern anrichten.

Rezept drucken
Kräuter - Thunfisch - Salat
Portionen
Zutaten
Portionen
Zutaten
Anleitungen
  1. Estragon harmoniert mit Geflügel, Fisch, Saucen, Suppen. Kräuterbutter bekommt mit Estragon eine eigene Note. Ausserdem eignet er sich gut zu Senf und Essiggurken.
  2. Kerbel ein spezielles Gewürzkraut aus der französischen Küche. Er besitzt Kräuteraroma mit einenm zarten Anisduft. Er wird so verwendet wie Petersilblätter - meist zu Fisch, Eiergerichten, Salaten und auf Karotten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.